Der verlorene Fuß

Seid ihr bereit für ein intergalaktisches Abenteuer, das euch in die Weiten des Weltalls beamt? 300 Darsteller, Tänzer und Schauspieler machen sich in „Der verlorene Fuß“ auf die Suche nach den schönsten Milchstraßen unserer Galaxis. Der Mix aus Märchen und Science Fiction machen die Tanzshow der „dance)GENERATION“ unvergesslich! Seit über 20 Jahren führt Kathrin Wimmer Keil ihre Tanzschule „dance)GENERATION“. Es ist ein Herzensprojekt, welches sie sich nach ihrer Bühnentanz-Ausbildung in Zürich erfüllte. Wimmer entdeckte ihre Leidenschaft für den Tanz, als sie mit sechs Jahren zum ersten Mal die Ballettschuhe über ihre kleinen Füße zog. Was einstmals Lieblingshobby war, wurde im Jugendalter zum Berufswunsch. Doch kurz nach ihrer Tanzausbildung merkte sie, dass das Unterrichten ihre Bestimmung ist – also eröffnete sie 1998 die Ballettschule in Staufen. Dort bietet Wimmer Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Jährlicher Höhepunkt sind die aufwendigen Tanzshows, welche jedes zweite Jahr in Kooperation mit Schülern, Lehrern und Freiwilligen auf die Beine gestellt werden. Diesmal präsentiert „dance)GENERATION“ die Eigenproduktion „Der verlorene Fuß“, bei der sich diverse Tanzstile zu einem explosiven Stoff vermischen. Lasst euch überraschen, was die Reise in unbekannte Weiten bereithält. Mit der Dance-Company von Kathrin Wimmer werdet Ihr staunen, wozu Körper in der Lage sind. Jetzt Tickets für „Der verlorene Fuß“ sichern!

Quelle: Reservix

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.